Die schnell fließen­den Flüsse im Béarn (Gaves) bilden ein umfan­gre­ich­es Wasser­netz (4.500 km), von denen die Mehrheit als 1. Kat­e­gorie Angel rang­iert. Die Anwe­sen­heit von Lachs, Meer­forelle und Bach­forelle ist der Haup­taus­lös­er der Sport­fis­cherei in der Gegend. Sie haben auch Fisch Alse, Hechte, Forel­len­barsche, Karpfen und Barsch. Der Gave d’Oloron (7km vom Camp­ing­platz) ist die läng­ste Lachs­fluss” in Frankre­ich. Die Welt­jahres­lachs­fis­chen Meis­ter­schaft find­et in Navar­renx statt. Dieses wird in zwei Run­den durchge­führt: die erste Runde im Mai, der zweite in Juli statt.

Angelscheine sind im Angel­laden in Salies de Béarn ver­füg­bar, der Preis ist ca. 30 € für 7 Tage.